A A A

11. November 2018, 11 Uhr

Harmoniemusik


Gaetano Donizetti

Sinfonia g-Moll

Charles Gounod

Petite Symphonie pour Vents

W.A. Mozart

Serenade Es-Dur KV 375

 

Stuttgarter Bläserakademie

Davide Formisano, Flöte

Christian Schmitt, Oboe

Norbert Kaiser, Klarinette

Christian Lampert, Horn

Marc Engelhardt, Fagott

und ihre Meisterschüler

 

Lyrischer Bläserklang, lärmende Opera-Buffa-Effekte, gelehrter Kotrapunkt und harmonische Verdunklungen wechsel sich ab in Mozarts Harmonie-musique,die als Freiluftmusik auf den Gassen und Plätzen der Kaiserstadt Wien gegeben wurde.

Die französischen Charme atmende Petite Symphonie von Charles Gounod vermag ihre Herkunft aus der Feder eines gefeierten Opernkomponisten ebenso wenig zu verhehlen wie Doniettus Sinfonia, in der sich das Bühnentalent ihres jugendlichen Schöpfers bereits unmissverständlich ankündigt.